Basisausbildung

Egal ob Sie Ihren ersten Hund besitzen, „frisch“ aus der Junghundegruppe zu den Fortgeschrittenen wechseln, oder für eine Begleithundeprüfung trainieren möchten

Auf dem Hundeplatz ist jeder Hund willkommen, egal ob groß oder klein, Mischling oder Rassehund. Nicht nur große Hunde brauchen Erziehung, sondern auch kleinere Vierbeiner sollten wissen, dass es Grenzen gibt. Vermittelt werden einfache Grundbegriffe, die das tägliche Miteinander vereinfachen.

Ziel ist es, sich sicher mit dem Hund im Straßenverkehr bewegen zu können, sowie einen gut erzogenen Familienhund an seiner Seite zu haben. Abgeschlossen wir die Basisarbeit mit der Begleithundeprüfung.

 

Ausgebildet wird:

  • Leinenführigkeit,
  • Freifolge,
  • Sitzübung,
  • Platzmachen mit Herankommen,
  • Anbinden des Hundes,
  • Unbefangenheit des Hundes gegenüber Fahrzeugen und Personen,
  • Begegnungsverkehr mit 2 bis 3 Personen; dem Rad- oder Mopedfahrer und dem Jogger.

 

Unsere Übungszeiten:

 

Dienstag 18:30 - 19:30 Uhr
Samstag 14:30 - 15:30 Uhr
   

Übungsleiter:

Josef Schofhauser
Telefon: 06236/54774